Eine gute Sicherheitstechnik kann Einbrecher fern halten

Sicherheitstechnik in Berlin

Fachleute antworten…

Sicherheitstechnik in Berlin betrifft vor allem Hausbesitzer. Im Sinne eines wirksamen Einbruchschutzes raten Experten wie die Firma Risleben Sicherheitstechnik in Berlin Pankow zu einer umfangreichen Beratung als Basis für die Planung eines individuellen Sicherheitskonzepts. Was oft vergessen wird: Alarmanlagen in Berlin greifen erst dann, wenn ein Einbruch stattfindet oder unmittelbar bevorsteht – echter Einbruchschutz dagegen setzt intelligente Sicherheitssysteme voraus. Doch wie sieht wirksame Sicherheitstechnik in Berlin im Detail aus? Klar ist: Effektiver Einbruchschutz setzt die Arbeit von Fachleuten voraus.

 

Risleben Sicherheitstechnik BerlinWas verbirgt sich hinter dem Begriff Sicherheitstechnik in Berlin?

Sicherheitstechnik in Berlin bedeutet Einbruchschutz im Sinne einer ganzheitlichen Betrachtung beim Kunden. Jeder Einbruchschutz ist individuell. Das heißt: Wir verkaufen keine Sicherheitstechnik von der Stange, sondern wir legen besonderen Wert auf eine umfassende Beratung beim Kunden, die eine Bestandsanalyse, eventuelle Besonderheiten und die Entwicklung eines passenden Maßnahmenplans beinhaltet, um Sicherheit vor Ort zu gewährleisten. Es gibt die verschiedensten Lösungen für Sicherheitstechnik in Berlin: Nachrüstung der Schlösser und Zylinder, Maßnahmen zur Videoüberwachung, intelligente Schließsysteme, Nebelanlagen, einbruchsichere Rollläden, Terrassentüren und Fenstergitter, Panzerriegel oder Alarmanlagen in Berlin. Für Gewerbeobjekte sind elektronische Zutrittskontrollen geeignet, die heute auch biometrische Daten erfassen. Es hängt wie gesagt immer davon ab, welche Anforderungen der Kunde an uns stellt und wie das konkrete Objekt am besten gesichert werden kann.

 

Warum ist es so wichtig, die Situation bei der Analyse von nötiger Sicherheitstechnik vor Ort in Berlin durchzuführen?

Unsere jahrelange Erfahrung hat gezeigt, dass viele Kunden beim Begriff Sicherheitstechnik ausschließlich an Alarmanlagen in Berlin denken. Alarmanlagen sind aber nur ein Aspekt eines umfassenden Sicherheitskonzepts – selbstverständlich ein sehr wichtiger. Aber oft wird vergessen, dass eine Alarmanlage in Berlin einen Einbruch nur melden kann. Sie weist darauf hin, dass gerade etwas passiert. Die Alarmanlage verhindert den Einbruch selbst aber nicht. Das ist der entscheidende Aspekt, den man bei einer ganzheitlichen Betrachtung von Sicherheitsaspekten stets berücksichtigen muss. Wir entwickeln für jedes Objekt überzeugende Lösungen, die eine Verhinderung von Zutritten und die sofortige Warnung kombinieren.

 

Wie ist der Ablauf, wenn Sie den Bedarf an benötigter Sicherheitstechnik festlegen?

Im Wesentlichen besteht der Ablauf aus vier Schritten: Als Erstes überprüfen wir die Begehbarkeit des Grundstücks, zum Beispiel in Berlin Pankow oder in anderen Ortsteilen. Sind zum Beispiel auf einem Grundstück in Berlin Pankow entsprechende Zäune, verschließbare Türen oder Tore vorhanden? Sind Garagen regelmäßig verschlossen? Als Zweites prüfen wir, ob sich der Zugang prinzipiell erschweren lässt, zum Beispiel durch Türen oder Zaunanlagen. Drittens stellt sich die Frage, ob die Bereiche, die besonders einbruchgefährdet sind, richtig beleuchtet sind. In einem vierten Schritt prüfen wir, ob weitere mechanische Barrieren eingebaut werden können.


Was zum Beispiel sind mechanische Barrieren?

Beispiele für mechanische Barrieren sind abschließbare Fensterschlösser, Zusatzschlösser und innen liegende Verriegelungen. Dazu kommen Rollladensicherungen, zusätzliche Sicherungen der Terrassen- oder Balkontüren, ein optimierter Schutz gegen einen unbefugten Zutritt über Kellerfenster, aber auch Gitterrost-Sicherungen für Lichtschächte. Viele unserer Kunden sind erstaunt, welche Möglichkeiten für Einbrecher bestehen, sich unbefugten Zugang zu verschaffen. Selbstverständlich überprüfen wir auch die vorhandene Schließanlage der Eingangstüren.

 

Und wie geht es danach weiter?

Bisher haben wir den Zugang erschwert beziehungsweise unmöglich gemacht. Das ist der erste, sehr wichtige Schritt, um mit Sicherheitstechnik in Berlin Einbrüche zu verhindern. Das ist auch der eigentliche Einbruchschutz im wahrsten Sinne des Wortes. Erst danach kommt in einem zweiten Schritt die Planung der Alarmanlage dazu. Hier gibt es verschiedene Vorgehensweisen, die objekt- und risikospezifisch ausgearbeitet werden müssen. Und auch hier gilt: Wir verkaufen keine Alarmanlagen in Berlin von der Stange, sondern empfehlen stets individuell geeignete Systeme, die den Sicherheitsansprüchen unserer Kunden vollauf entsprechen.

 

Können Sie grob die Unterschiede der verschiedenen Alarmanlagen skizzieren, die bei der Sicherheitstechnik in Berlin zum Einsatz kommen?

Häufig setzen wir Alarmanlagen in Berlin für die Außensicherung ein. Hier wird der Alarm bereits dann ausgelöst, wenn jemand versucht, sich durch Türen oder Fenster Zutritt zu verschaffen. Dann gibt es die Sicherung durch Bewegungsmelder. Diese lösen erst nach dem Zutritt den Alarm aus. Grundsätzlich unterscheiden wir auch zwischen drahtlosen und drahtgebundenen Alarmanlagen in Berlin für den Einbruchschutz. Funk-Alarmanlagen sind sehr einfach zu installieren. Es müssen keine neuen Kabel verlegt oder vorhandene Leitungen genutzt werden. Kabelgebundene Systeme sind aber extrem sicher gegen Störungen von außen. Sie können nicht durch andere Funkfrequenzen lahmgelegt werden. Auch der Aufwand für die Installation einer kabelgebundenen Alarmanlage in Berlin ist viel geringer, als oft angenommen wird. Der geringe Mehraufwand an Planung und Installation wird durch die größere Sicherheit mehr als wettgemacht. Kabelgebundene Alarmanlagen in Berlin können auch durch drahtlose Elemente ergänzt werden.

 

Gibt es weitere Möglichkeiten der Sicherheitstechnik?

Ja. Es gibt zum Beispiel Nebelanlagen. Im Fall eines unbefugten Zutritts wird ein Raum komplett in Nebel gehüllt – und das innerhalb kürzester Zeit. Der Raum wird im wahrsten Sinne des Wortes undurchsichtig und der Eindringling hat keine Möglichkeit mehr, nach Stehlenswertem zu suchen. Oft wird der Einbrecher durch den Nebel auch in Panik versetzt. Er flieht und lässt das Eigentum unangetastet. Weitere sicherheitstechnische Maßnahmen bestehen im Einbau von Videoanlagen, die eine gezielte Kontrolle sensibler Bereiche, aber auch eine umfassende Überwachung zum Beispiel von gewerblichen Anlagen zulassen. Sicherheitstechnik in Berlin umfasst ebenfalls Maßnahmen, die bei sehr sensiblen Objekten eingesetzt werden. Das sind zum Beispiel der Fingerprint-Proof oder die Erfassung der spezifischen Merkmale des Auges. Mit biometrischen Merkmalen können Personen heute nahezu 100-prozentig sicher identifiziert werden.

 

Bei unseren Privatkunden in der Hauptstadt und im Umland spielen natürlich nach wie vor der Einbruchschutz und Alarmanlagen in Berlin die größte Rolle. Unser Team von Risleben Sicherheitstechnik in Berlin Pankow ist der kompetente Ansprechpartner für alle, die der Sicherheit in ihrem Heim die größte Priorität beimessen. Wir helfen unseren Kunden dabei, Einbrüche zu verhindern und im Notfall sofort zu melden. Die Kunden von Risleben Sicherheitstechnik in Berlin Pankow sind sehr zufrieden mit unseren Leistungen. Sie können ruhiger schlafen, weil Sie sich sicher fühlen – und das zu Recht.

 

Seit wann sind Sie Spezialist für Sicherheitstechnik in Pankow?

Wir sind seit 1990 in Berlin Pankow tätig. Das heißt, dass wir jetzt schon über 25 Jahre Erfahrung mit Sicherheitssystemen haben. Wir sind Experten in Sachen Einbruch- und Eigentumsschutz, Sicherheitssysteme in den verschiedensten Variationen, Zugangskontrollen und Ähnliches. Dabei ist der Einbruchschutz durch Nebelanlagen ein aktueller Trend in der Sicherheitstechnik. Wir sind der Meinung, dass dieser Trend anhalten wird, denn die bisherigen Erfahrungen mit dem Einsatz von Nebel als Einbruchschutz sind durchweg positiv. Gerne beraten wir Sie über sämtliche Möglichkeiten, Ihr Eigentum vor Einbruch zu schützen. Sie werden sehen, der Schutz vor Einbruch lohnt sich.

 

 

Vielen Dank für das Gespräch,
Herr Risleben.

 

Das Interview führte Kai Kruel.

 

Wir sprachen mit Herrn Marco Risleben, Geschäftsführer von Risleben Sicherheitstechnik in Berlin Pankow über das Thema Sicherheitstechnik in Berlin.

 

Risleben Sicherheitstechnik in Berlin Pankow

 

Seit 1990 sind wir Dienstleister im Bereich der Sicherheitstechnik, des Metallbaus und der Torautomatisierung und reagieren schnell, freundlich und kompetent auf die Problemstellungen unserer Kunden.

 

Wir sind Ihr Partner in allen Fragen rund um den Einbruchschutz Ihres Hauses, Wohnung oder Objektes. Egal, ob drahtlose Anlagen oder drahtgebundene Systeme, wir optimieren den Schutz Ihres Eigentums umfassend und gehen hierbei auch auf Ihre Wünsche und Begebenheiten vor Ort ein.

 

Rund um die Themen Schließsysteme, Alarmanlagen, Schlösser, Fluchtwegtechnik oder einfach auch nur Installation von Rauchmeldern beraten wir Sie gerne mit unserer umfassenden Erfahrung.

 

Risleben Sicherheitstechnik

Pasewalker Str. 55

13127 Berlin Französisch-Buchholz

 

Telefon: 030 / 4743300

 

Mail: info@risleben.de

Web: www.risleben.de

 

 

Sie können für Risleben Sicherheitstechnik, Berlin Bewertungen abgeben, oder sich die Bewertungen von Kunden ansehen. Klicken Sie.

 

Bewertungen abgeben für Risleben Sicherheitstechnik Berlin

 

Fotos auf dieser Seite:
Sergey / Fotolia.com

Eine gute Sicherheitstechnik kann Einbrecher fern halten

Eine gute Sicherheitstechnik kann Einbrecher fern halten

Bewertungen abgeben für Risleben Sicherheitstechnik Berlin

Eine gute Sicherheitstechnik kann Einbrecher fern halten

Bewertungen abgeben für Risleben Sicherheitstechnik Berlin

Eine gute Sicherheitstechnik kann Einbrecher fern halten

Wir sprachen mit Herrn Marco Risleben, Geschäftsführer von Risleben Sicherheitstechnik in Berlin Pankow über das Thema Sicherheitstechnik in Berlin.

 

Risleben Sicherheitstechnik

Pasewalker Str. 55

13127 Berlin Französisch-Buchholz

 

Telefon:  030 / 4743300

 

Email:  info@risleben.de

Web: www.risleben.de

 

Wir sprachen mit Herrn Marco Risleben, Geschäftsführer von Risleben Sicherheitstechnik in Berlin Pankow über das Thema Sicherheitstechnik in Berlin.

 

Risleben Sicherheitstechnik in Berlin Pankow

 

Seit 1990 sind wir Dienstleister im Bereich der Sicherheitstechnik, des Metallbaus und der Torautomatisierung und reagieren schnell, freundlich und kompetent auf die Problemstellungen unserer Kunden.

 

Wir sind Ihr Partner in allen Fragen rund um den Einbruchschutz Ihres Hauses, Wohnung oder Objektes. Egal, ob drahtlose Anlagen oder drahtgebundene Systeme, wir optimieren den Schutz Ihres Eigentums umfassend und gehen hierbei auch auf Ihre Wünsche und Begebenheiten vor Ort ein.

 

Rund um die Themen Schließsysteme, Alarmanlagen, Schlösser, Fluchtwegtechnik oder einfach auch nur Installation von Rauchmeldern beraten wir Sie gerne mit unserer umfassenden Erfahrung.

 

Risleben Sicherheitstechnik

Pasewalker Str. 55

13127 Berlin Französisch-Buchholz

 

Telefon: 030 / 4743300

 

Mail: info@risleben.de

Web: www.risleben.de

 

 

Sie können für Risleben Sicherheitstechnik, Berlin Bewertungen abgeben, oder sich die Bewertungen von Kunden ansehen. Klicken Sie.

 

Bewertungen abgeben für Risleben Sicherheitstechnik Berlin

 

Fotos auf dieser Seite:
Sergey / Fotolia.com

Eine gute Sicherheitstechnik kann Einbrecher fern halten

Eine gute Sicherheitstechnik kann Einbrecher fern halten

Eine gute Sicherheitstechnik kann Einbrecher fern halten